Lachs | Spaghetti | Dill

Lachs-Spaghetti-Dill

Wisst Ihr warum ich so gerne beim Garten Koch Event vom Gaertner Blog mitmache? Nein? Weil es jedesmal wieder eine neue Herausforderung ist, das gewuenschte Gemuese, Obst oder die Kraeuter hier aufzutreiben. Sich dazu ein passendes Rezept zu ueberlegen oder zu suchen. Es macht mir einfach immer wieder Spass. Diesen Monat heisst es Rezepte mit Dill abzugeben.

Nun ist Dill nicht gerade ein Gewuerz welches in der Chinesischen Kueche Anwendung findet. Aber doch findet man es in den "typischen Auslaender- Tante-Emma-Laeden" sehr haeufig. Worueber ich sehr froh bin, mag ich doch dieses Kuechenkraut sehr gerne.
Dill passt nicht nur zu Gurken, sondern geht auch sehr gut mit Fisch wie z. B. Lachs. Auch kann man Suppen damit verfeinern. Mit Salaten wie z. B. Eiersalat macht man mit dem Wuerzkraut auch nichts verkehrt.

Die Angaben fuer das heutige Rezept sind einfach von mir geschaetzt im nachhinein, da ich vergessen hatte aufzupassen wie viel ich von was genommen hatte. Wer das also nachkochen moechte, braucht etwas Fingerspitzengefuehl und Kocherfahrung.

250 g Spaghetti ungekocht
3 L Wasser
1 EL Salz
100 g frische Edamame
2 Stuecke Lachs mit Haut, pro Stueck ca. 350 g
1 EL neutrales Oel
3 TL kalte Butter
6 EL Sake
3 EL helle Sojasosse
2 TL frisch gehackten Dill

Wasser aufsetzen und salzen.

In einer Pfanne das Oel erhitzen und den Lachs auf der Hautseite fuer ca. 10 Min. scharf anbraten. Danach fuer knapp 1 Min. auf der Oberseite braten. Beide Seiten fuer 30 Sek. anbraten.
Lachs aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller im Ofen warm stellen.

Wenn das Nudelwasser kocht, die Spaghetti ins Wasser geben und fuer 8 Minuten kochen. Die frischen Edamame ebenfalls ins Kochwasser geben.

Waehrend die Nudeln kochen, in der gleichen Pfanne in der ihr den Lachs gegart habt gebt ihr jetzt den Sake und die Sojasosse hinein. Kurz aufkochen lassen und dann die kalte Butter einruehren.

Die fertigen Spaghetti tropfnass in die Pfanne geben und 1 EL Dill darueber und alles gut untermischen.

Nudeln auf 2 Teller verteilen, den Lachs darauf geben und mit dem restlichen Dill bestreuen.

Guten Appetit.

Trackback URL:
http://gesundgeniessen.twoday.net/stories/lachs-spaghetti-dill/modTrackback

Herzlich Willkommen

Auf diesen Seiten moechte ich Anregungen geben, fuer all diejenigen, die sich gerne gesuender Ernaehren wollen bzw. muessen. Gerade speziell auch fuer Menschen, die an Diabetes 2 erkrankt sind und dadurch langfristig ihr Essverhalten umstellen muessen. Es werden hier hauptsaechlich Rezepte gezeigt die sich an dem Glykaemischen Index und der vollwertigen Ernaehrung orientieren, um so auch weiterhin genussvoll Essen zu koennen.

Kochblog Events

Blog-Event CXXXV - Gugelhupf (Einsendeschluss 15. Oktober 2017) World Bread Day, October 16, 2017 Wir kochen uns durch das Alphabet - F

noch mehr Kochblogs

Köstlich & Konsorten

Kontakt

gesundgeniessen@yahoo.de

Backwaren
Beilagen & Anderes
Fisch und Meer
Fleisch
Gemuese satt
Huelsenfruechte & Tofu
Kochbuchregal
Morgens zum Fruehstueck
Pasta, Nudeln etc.
Salate jeder Art
Suppen warm & kalt
Sweets
Vegetarisch bis Vegan
Wirkstoffe in Lebensmitteln
Wissenswertes
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren